Reparatur

Reparaturen können wie folgt ausgeführt werden:

Funktionelle Reparatur:
Der Schaden wird von mir fachmännisch beseitigt und anschließend zum Schutz vor UV-Licht mit Klarlack überzogen. Schriftzüge und sonstige Lackierungen, die durch den Reparaturvorgang abgeschliffen wurden, werden nicht wiederhergestellt.

Wiederherstellung der Originaloptik:
Nach der Reparatur wird der Rahmen optisch wieder in den Originalzustand versetzt (siehe Lackierung).

Welcome Post Image

Tretlager hülsen

Eindringende Feuchtigkeit zersetzt oftmals die Aluminium-Hülse im Carbonrahmen. Der daran befindliche Klebstoff haftet dann nicht mehr (galvanische Korrosion). Die Hülse wird locker und macht sich während des Tretvorgangs durch rhytmisches Knacken im Rahmen bemerkbar.

Manchmal ist die Hülse dann noch intakt. Sie wird gründlich gesäubert und neu verklebt. Defekte Tretlagerhülsen müssen ersetzt werden, können aber vom Hersteller in der Regel nicht neu beschafft werden. In diesem Fall fertigt PolyTube Cycles das Ersatzteil auf der hauseigenen Drehbank selbst an.

Welcome Post Image

Farb lackierung

Eine Farblackierung im Anschluss an die Reparatur läßt die reparierte Stelle nahzu unsichtbar werden, siehe nachfolgende Bilder im vorher/nacher Vergleich.

Welcome Post Image

Komplette Umlackierung

Ihr Rahmen ist top in Ordnung aber durch die vielen gefahrenen Kilometer hat der Lack gelitten? Sie wünschen eine Auffrischung oder mal einen ganz neuen optischen Look? Ob modern, retro und/oder personalisiert – es gibt so viele Gestaltungsmöglichkeiten. Sprechen wir darüber!

Welcome Post Image

Großer Rad-Service

Ihre Zeit ist Ihnen zu kostbar um zu schrauben, statt zu fahren? Gerne übernehme ich die Jahresinspektion Ihres Rennrads für Sie.

Mein Leistungspaket umfasst:

•    Demontage und Prüfung sämtlicher Bauteile
•    Fetten der Lager
•    Kette prüfen, reinigen, schmieren und justieren
•    Bereifung prüfen
•    Laufräder prüfen und zentrieren
•    Bremsen prüfen und nachstellen
•    Lenkkopflager prüfen und einstellen
•    sämtliche Züge überprüfen und ggf. erneuern
•    Demontierte Kurbel prüfen, reinigen, fetten und neu montieren
•    Pedale nachjustieren
•    Schaltung einstellen
•    Endkontrolle

Zusatzkosten:
Der Einbau von Ersatzteilen wird vorab mit Ihnen besprochen und gesondert berechnet. Für verschmutzte Rennräder wird außerdem ein Reinigungszuschlag erhoben.

Tipp: Bei der Kombination aus Reparaturauftrag und Jahresinspektion gewähre ich einen günstigeren Paketpreis. Fragen Sie mich!

Welcome Post Image